PASSION Home 0791 937 400 400 Kontakt

Botschaft des Monats

Inspirationen aus dem Herzen Gottes

Jesus - Störenfried des Status Quos

Darf Jesus dich in deinem Trott unterbrechen? Lässt du IHN mit seinem übernatürlichen Wesen, mit seiner „Alleskönner-Art“ in deinen Alltag hereinbrechen?

Sehnst du dich nach den guten alten Zeiten? Darf Jesus deinen Status Quo immer wieder stören und dich herausfordern? Oder wünschst du dir lieber einen stetigen Gott, der alles beim Alten lässt, sodass du dich nicht verändern musst?

Zurück

Weitere Artikel

Pfingsten - der größte Tag aller Zeiten! (Timo Hack)

Jesus selbst freute sich auf den Tag, an dem Heiliger Geist auf alles Fleisch ausgegossen werden sollte. Jesus ging zurück zum Vater und freute sich für uns, weil wir jetzt nicht mehr nur Gott mit uns haben, sondern Gott IN uns. Und genau das feiern wir Pfingsten: Einen Gott der nicht nur unter uns wohnt, sondern sich selbst nicht zu schade ist, IN uns zu wohnen.

Ist Gott wirklich gut? (Timo Hack)

Gott ist so gut, dass wir es Ihm nie wirklich geglaubt haben. Um uns zu zeigen, dass wir diesen wunderbaren Vater zum Anfassen haben, kam Jesus. Er lässt uns einen Gott der sich als NUR gut entpuppt, in dem wirklich kein Schatten ist, erkennen. Dieser gute Gott hat uns auf immer in Sein Herz geschlossen. Die Frage ist immer noch die gleiche: Lassen wir uns von diesem guten Gott lieben und erlauben wir Ihm, unser Vater zu sein?

Steh auf Kind Gottes! (Kristyn Mogler)

Anhand eines prophetischen Traumes und 1. Thessalonicher 5, erklärt uns Kristyn, was es bedeutet, Kinder des Lichts zu sein. Diese Welt ist nicht unser Zuhause, und wir haben einen Feind, der umherschleicht wie ein brüllender Löwe. Sind wir uns seiner Strategien bewusst?
Es ist Zeit aufzustehen und zu kämpfen! Doch um kämpfen zu können, müssen wir wachsam sein. Darf der Heilige Geist uns aus unserer Passivität wachrütteln?

Der Gott des Friedens regiert (Timo Hack)

Der Krieg in der Ukraine geht uns so nahe wie lange keiner zuvor. Doch unser Gott, der Gott des Friedens regiert auch dort. Wie können wir uns eins mit IHM machen und gemeinsam für Freiden beten? Auf welcher Seite steht Gott? Steht ER überhaupt auf einer Seite? Und wie kann ich in der aktuellen Situation helfen?
Gemeinsam mit Timo Hack wollen wir uns diesen Fragen stellen.

Mission im Alltag (Kristyn Mogler)

Jesu Mission Statement ist auch unsere Mission. Es ist aber kein Arbeitsauftrag, sondern eine Einladung mit ihm gemeinsam Menschen zu lieben, ihnen zu dienen und zu helfen und die Werke des Teufels zerstören. Wenn wir dann noch verstehen, dass diese Werke vorbereitet sind, nimmt das den Druck raus, alles richtig zu machen.

Kristyn lädt uns ein der Stimme des Heiligen Geistes und seinen Einladungen zu folgen und so mehr von Jesu Kraft im Alltag zu erleben. 

Beurteilen ohne zu richten (Uwe Meyer)

Wenn wir nicht von Gott gerichtet werden, warum richten wir dann selber so viel? Die Versuchung für uns selbst zu kämpfen und uns gegen das was uns bedroht aufzulehnen kennt jeder. Gerade jetzt, wo Spaltung sich durch das ganze Land zieht, lädt Uwe uns ein nach Gottes höherem Weg zu trachten.

Are you still burning (Uwe Meyer)

Das Jahr geht zu Ende - welch turbulente Zeiten. Wir sind so beschäftigt mit Sorge, Botschaften von Angst, Konflikt, Spannung… Aber wo ist die feurige Beziehung zu Jesus, wo manifestiert sich der Glaube an einen starken, mächtigen Gott, den wir über die letzten Jahre gepredigt haben? Diese Botschaft vom April diesen Jahres hat nichts von ihrer Aktualität verloren. Uwe fordert uns heraus die Chance dieser Zeit zu ergreifen, unseren Fokus klar auf Jesus zu richten und unser Herz von seiner Gegenwart entzündet werden zu lassen.

Gottes Schutz und Herrlichkeit in deinem Leben (Gabriel Riem)

"Und ich selbst, spricht der HERR, will eine feurige Mauer um es her sein und Herrlichkeit in seiner Mitte." - Sacharja 2,9

 

Erlebst du den Schutz Gottes in deinem Leben? Anhand dieser Bibelstelle ermutigt uns Gabriel, dass Gottes Zusage nicht nur Schutz ist, sondern egal, ob in Ausnahmesituationen oder im Alltag, auch seine Herrlichkeit, mitten in unserem Leben.

Sehnsucht nach mehr (Uwe Meyer)

Wie tief ist eigentlich deine Gottesbeziehung? So oft kratzen wir nur an der Oberfläche. Dabei begann jede Zeit der Erweckung in der Geschichte begann damit, dass Leute ganz und gar von Gottes Gegenwart ergriffen waren. Uwe’s Herz brennt hörbar mit einer Sehnsucht nach mehr und nimmt uns mit auf seinen Weg alte Mystiker und Gebetstratditionen zu erforschen.

Jesus - Störenfried des Status Quos

Darf Jesus dich in deinem Trott unterbrechen? Lässt du IHN mit seinem übernatürlichen Wesen, mit seiner „Alleskönner-Art“ in deinen Alltag hereinbrechen?

Sehnst du dich nach den guten alten Zeiten? Darf Jesus deinen Status Quo immer wieder stören und dich herausfordern? Oder wünschst du dir lieber einen stetigen Gott, der alles beim Alten lässt, sodass du dich nicht verändern musst?

Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alle weitere Infos und die Möglichkeit die Cookies zu deaktivieren, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (klicke auf „weiter”). weiter