Gebet als Begegnung

Kontemplatives Leben im 21. Jahrhundert

Charles Bello, Kristian Reschke

Die Pastoren und Leiter Charles Bello und Kristian Reschke laden mit diesem Buch zu einem kontemplativen Lebensstil ein, der die Begegnung mit Gott in den Mittelpunkt stellt und bieten praktische Anleitung zur Umsetzung im Alltag. Sie ziehen dabei das Wissen und die Praktiken der Wüstenväter zurate und übertragen diese in unsere Zeit. In der Wiederentdeckung dieser jahrhundertealten klösterlichen Praktiken wird eine tiefe Gottesbegegnung möglich, die nicht ergebnisorientiert abläuft, sondern die Gemeinschaft mit Gott selbst fokussiert.


Warum wir „Gebet als Begegnung” empfehlen:

Eine Passion-Mitarbeiterin schriebt: "Echt ein geniales Buch. Ich glaub ich hab selten eins gelesen, das so tief geht. Die praktischen Umsetzungsmöglichkeiten fordern heraus, 100% ehrlich zu sein vor Gott. Und man spürt, es geht sehr tief, wirklich von Herz zu Herz. Man lernt sich auch selbst viel besser kennen. Auch schreiben die Autoren sehr ehrlich, sie kamen beide aus einem Leben, indem es viel um Leistung ging. Sie schreiben sehr anschaulich und deshalb hat man wirklich was in der Hand, was man direkt umsetzen kann."

Verlag: GrainPress Verlag

Paperback

260 Seiten

ISBN: 978-3940538222

Bestell-Nr.: 10.0107

13,95

Zurück

Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.