PASSION Unternehmer

Wer Gott begegnet, sieht viele Dinge in einer neuen Klarheit.

Manchmal braucht es dafür ein Setting abseits unseres durchgetakteten Berufslebens. Passion möchte ein solches Setting bieten.
Deshalb laden wir in unsere schöne Gipsmühle zum Unternehmer-Seminar und zu den Unternehmer-Thementagen ein.

Team

Uwe Meyer

Gründer von Passion, Mitbegründer Create Consulting GmbH, Vorstand der Geistreich-Stiftung

Uwe ist seit 27 Jahren verheiratet, hat zwei Kinder und zwei Enkelkinder. Elf Jahre war er als Unternehmer in der Holzbau-Branche tätig. Auf den Ruf Gottes hin wechselte er für acht Jahre als Mitarbeiter und Leiter in ein christliches Werk. 2009 gründete er mit seiner Frau den Verein Campus Life e.V., der heute 19 angestellte- und insgesamt 50 ehrenamtliche Mitarbeiter beschäftigt. 2017 gründete er die Create Consulting GmbH mit dem Ziel, eine Internetplattform für Jüngerschaft zu entwickeln. Außerdem ist er dabei, die Geistreich-Stiftung ins Leben zu rufen, durch die Projekte im Sinne des Reiches Gottes effektiv realisiert werden können. Uwe ist in nationalen und internationalen Kreisen als Leiter und Anbetungsleiter unterwegs und hat an fünf CD-Produktionen mitgewirkt.

Mark Egert

COO nFrames GmbH und LeanStartup Mentor

Mark entdeckte das Unternehmertum als Quereinsteiger. Nach einigen Jahren im Vollzeitdienst gründete er 2010 die dozeo GmbH, ein SaaS Startup. Seit dem Verkauf 2014 ist er als LeanStartup Mentor und für den Bundesverband Deutsche Startups e.V. als Landesvertreter von Baden-Württemberg aktiv. Außerdem ist er operativ als COO der nFrames GmbH tätig.

Esther Makatowski

Coach und Mediatorin

Seit 2012 ist Esther Mitarbeiterin bei Passion und arbeitete des Weiteren bis 2016 als Sozialarbeiterin in einer Therapieeinrichtung. Ihre Leidenschaft ist es, Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung zu unterstützen – insbesondere Verantwortungsträger. Daher absolviert sie derzeit berufsbegleitend einen Master in Coaching und Mediation und ist seit Oktober 2016 in diesem Feld tätig.

Unser Angebot

26. - 29.10.2017

//Unternehmer-Seminar//

Die Gipsmühle ist ein Ort, an dem Unternehmer zur Ruhe kommen und ganzheitlich gestärkt werden: durch Anbetungszeiten, durch Botschaften und persönliches Gebet, aber auch durch hochklassiges Essen und Zeiten der Gemeinschaft wie zum Beispiel an dem beliebten Käse-Wein-Abend. Dieses Seminar ist besonders für Paare geeignet.

Durch das neue Angebot eines Life-Coachings in der Natur kann jeder Teilnehmer seinen Lebensweg und seine persönlichen Werte reflektieren und beim Abendessen in einer Jurte seinen Blick neu in die Zukunft richten. Interaktive Workshops und fachliche Inputs von erfahrenen Unternehmern sorgen dafür, dass auch die Einbettung in den beruflichen Kontext nicht zu kurz kommt.

Am Samstag wird es verschiedene Workshops geben.

Das Seminar wird je nach thematischem Schwerpunkt durch externe Sprecher ergänzt. Gott möchte in unserer Gesellschaft wirken – genau dort, wo er uns positioniert hat. Wir dürfen entdecken, welche Gedanken, Lösungen und Strategien er für unsere Branche hat. Gemeinsam möchten wir uns auf dieses Abenteuer einlassen.

Ablauf
Donnerstag, 26.10. 18:00 Uhr | Abendessen
19:30 Uhr | SESSION 1
22:00 Uhr | Käse-Wein-Abend
Freitag, 27.10. 08:30 Uhr | Frühstück
09:30 Uhr | SESSION 2
12:30 Uhr | Mittagessen
14:00 Uhr | "TREASURE OF LIFE" - Life Coaching in der Natur mit Abschlussessen in einer Jurte
Samstag, 28.10. 08:30 Uhr | Frühstück
10:00 Uhr | WORKSHOPS
13:00 Uhr | Mittagessen
14:30 Uhr | STILLE mit dem Angebot von persönlichem Gebet
18:00 Uhr | Abendessen
19:30 Uhr | SESSION 3
22:00 Uhr | Käse-Wein-Abend
Sonntag, 29.10. 08:30 Uhr | Frühstück
09:30 Uhr | SESSION 4
12:30 Uhr | Mittagessen und Abschluss des Seminars
Workshops

Daniel Grünbaum
Thema: "Menschen gewinnen"

Partner und Mitglied des Executive Committee ODDO BHF Aktiengesellschaft Mitglied des Vorstands Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer (AEU)

Daniel Grünbaum lebt mit seiner Frau und sechs Kindern in Kronberg und arbeitet nach Stationen in Brüssel, London und New York in der Chefetage einer europäischen Privatbank mit Sitz in Frankfurt und Paris.

Volker Schuler
Thema: "Konflikte und Konfliktlösungen"

Dipl. Theologe, Systemischer Berater (Master am ISB Wiesloch)

Volker Schuler arbeitet seit vielen Jahren als Unternehmensberater und Coach mit Schwerpunkt Kulturentwicklung und Führung und ist Leiter von Teen Challenge Hohenlohe e.V.. Davor war er 13 Jahre freikirchlicher Pastor. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter.

Alex Kholti
Thema: "Lean Branding - Marken im digitalen Zeitalter lebendig halten"

Geschäftsführer und Co-Founder

Alex (29) ist verheiratet und hat zwei Kinder. Als gelernter Grafikdesigner begann er in der Werbebranche in verschiedenen Agenturen. Eine sehr prägende Zeit bei einem Startup führte ihn zum Unternehmertum. Heute ist er Geschäftsführer der hatchery GmbH, die Startups in ihrer Markenkommunikation und der Entwicklung von Geschäftsmodellen unterstützt.

Unterkunft

Es gibt eine begrenzte Anzahl an Übernachtungsplätzen in unserem modern und gemütlich eingerichteten Seminarhaus der "Gipsmühle". Hier findet auch das Seminar statt.

Doppelzimmer in der Gipsmühle 75 € pro Person (3 Nächte)
Einzelzimmer in der Gipsmühle 120 € pro Person (3 Nächte)
Preise
Ort Gipsmühle 1 | 74523 Schwäbisch Hall
Datum 26. - 29. Oktober 2017
Kosten inkl. Frühstück, Mittag- und Abendessen 695,- € Normalpreis
  1.195,- € Normalpreis Paare (inkl. Ehepartner)
  495,- € f. Startup
  795,- € f. Startup Paare (inkl. Ehepartner)
Stornogebühr 80,- €

Weitere Termine

Das nächste Unternehmer-Seminar wird vom 26. - 29. April 2018 stattfinden.

//Unternehmer-Thementage//

Neu sind unsere Thementage, bei denen wir uns mit relevanten Fragen aus dem Unternehmeralltag beschäftigen.

13. Januar 2018 „Unternehmen und Familie – Konkurrenten?“ -Weitere Infos folgen-
20. Oktober 2018 „Das Geld und ich – eine gesunde Beziehung?“ -Weitere Infos folgen-

Wer möchte, kann bereits freitags zum Käse-Wein-Abend anreisen und in der Gipsmühle übernachten.

 

Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.